Freunde des Bayerischen Armeemuseums e.V.
Freunde des Bayerischen Armeemuseums e.V.

Bücher und Rezensionen

Die Flut der Neuerscheinungen zur Geschichte der Weltkriege wird immer größer. Größer wird auch das Interesse an der geschichtlichen Wahrheit. Forscher finden immer mehr Puzzleteile, welche die  offizielle Siegergeschichtsschreibung widerlegen. Ihre Studien lesen sich wie Krimis. Gerade unsere jüngeren Mitglieder haben aber nicht die Zeit, die meist umfangreichen Bücher zu lesen und wünschen Zusammenfassungen. Deshalb bemühen wir uns die neuesten Ergebnisse der internationalen Geschichtsforschung zu sichten und unseren Mitgliedern zu vermitteln.

In den Sonderdrucken zum 1.Weltkrieg sind bereits einige kurze Inhaltsbeschreibungen enthalten.

 

Die folgenden Rezensionen sind garantiert spannend.

Die englische Hungerblockade 1914 – 1915

von Archibald C.Bell

„Deutschland im Visier Stalins“

von Generalmajor a.D. Bernd Schwipper,  2015

Stalins Visier.pdf
PDF-Dokument [886.4 KB]

„Die ungleiche Ahndung von Kriegsverbrechen“

von Klaus Hammel und Rainer Thesen, 2016

Die Schlafwandler

von Christopher Clark, 2012

Rezension Schlafwandler.pdf
PDF-Dokument [73.4 KB]

Hidden History – verborgene Geschichte

Die Herrscher der City of London

von G. Docherty und J. Macgregor, 2014

Hidden History.pdf
PDF-Dokument [42.5 KB]

Amerikas heiliger Krieg

Religion als Waffe, die Väter des IS

von F. William Engdahl, 2014

Engdahl-heiliger Krieg.pdf
PDF-Dokument [101.9 KB]

Hier finden Sie uns:

Freunde des Bayerischen Armeemuseums e.V.
Paradeplatz 4

85049 Ingolstadt

Kontakt

Rufen Sie einfach an

0841/980278 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freunde des Bayerischen Armeemuseums e.V.