Freunde des Bayerischen Armeemuseums e.V.
Freunde des Bayerischen Armeemuseums e.V.

Nach den Bestimungen der Datenschutzgrundverordnung darf der Verein keine Daten für Einladungen an Dritte weitergeben.

Bitte melden Sie sich deshalb beim Bayerischen Armeemuseum unmittelbar an, wenn Sie in die Einladungsliste für deren Veranstaltungen aufgenommen werden möchten.

Termine:

Hauptversammlung am 28. Mai 2022

Endlich läßt die Pandemie eine ordentliche Mitgliederversammlung zu!

Wir freuen uns, Sie am 28.05.2022 um 11 Uhr im Bayerischen Armeemuseum in Ingolstadt im Neuen Schloss in der Dürnitz begrüßen zu dürfen. Nach den Berichten steht die Neuwahl des Vorstandes und des Kuratoriums des Vereins an. Der anschließende Festvortrag beleuchtet den Weg des Museums von München nach Ingolstadt vor nunmehr 50 Jahren. 

Die Einladungen ergehen in der ersten Maiwoche.

Wir bitten um zahlreiche Teilnahme. 

Vorstandssitzung Freundeskreis

In einer wegweisenden Sitzung des Vereinsvorstandes am 25. April 2022 bei der Airbus Defence and Space GmbH in Manching wurden die Pflöcke für die weitere Arbeit des Vereins eingeschlagen und mit dem Direktor des Armeemuseums besprochen. Der ebenfalls erarbeitete Wahlvorschlag für Vorstand und Kuratorium wird bei der Mitgliederversammlung vorgestellt. 

Ankauf eines Gewehres

Der Freundeskreis erwarb auf Vorschlag und Vermittlung des Museums im November 2021 ein originales und funktionsfähiges bayerisches Kadettengewehr von ca. 1820. Auf die Expertise dürfen wir gespannt sein: ist es vielleicht gar ein „Prinzengewehr“? Die offizielle Übergabe an das Museum wird terminiert. 

Der Freundeskreis unterstützt den Transport eines Schiffsgeschützes des Zerstörers Bayern. Das Geschütz musste das Bayerische Armeemuseum verlassen und fand beim Verein für militärische Heimatgeschichte Frankenhöhe e.V. einen dauerhaften Platz. Wir bezuschussten den nicht ganz einfachen Transport mit einem namhaften Betrag.

Nachruf

Wir trauern um unseren Freund und Kameraden Oberfeldveterinär a.D. Dr. Peter Schick, der am 09.06.2020 nach kurzer, schweren Krankheit im Alter von 77 Jahren von uns gegangen ist. Wir nehmen Abschied von einem sehr engagierten Mitglied, der im Vorstand über Jahrzehnte hinweg die Geschicke des Vereins mitbestimmt hat. Er war uns ein vertrauter Weggefährte. Wir werden ihn sehr vermissen und ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Mach‘s gut, Peter.

Hier finden Sie uns:

Freunde des Bayerischen Armeemuseums e.V.

Pixisstraße 6

81679 München

Kontakt

Rufen Sie einfach an

089/28729555 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freunde des Bayerischen Armeemuseums e.V.